L'Arbre Musicien

Ich möchte mich an der Schaffung eines neuen Parks beteiligen

Goal: CHF 600'000.-

CHF 475'000

Verein

Der Verein Voir c’est Toucher (Hände zum Sehen) wurde zur Entwicklung und Gestaltung von Skulpturenparks für Sehbehinderte gegründet. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Das Ziel ist die Installation von Bronze-Skulpturen, die Legenden, Geschichten oder spezifische Themen darstellen. Die besonderen Eigenschaften beziehen sich dabei darauf, dass alle Skulpturen zum Anfassen sind und dass sie von Texten in konventioneller und in Blindenschrift begleitet werden.

Der Verein ist mit der Spendenaktion, Verwaltungsarbeit und Förderung für die verschiedenen Parks beauftragt.

Als erstes Projekt wurde der Park Herbstlegende 2015 in Lausanne installiert. Die Stadt stellte dazu den Parc de la Légende zur Verfügung.

Der Verein Voir c’est Toucher ist als gemeinnützig anerkannt und steuerfrei.

Mehr über den Verein
arrow-right-circle